Skip to content

SanoCon –
Fortschritt aus
der Steiermark

Die SanoCon Software GmbH ist eines der führendsten österreichischen Softwareunternehmen in der Gesundheitsbranche mit Sitz in der Südsteiermark. Von hier aus hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2002 den Arbeitsalltag der Gesundheitsbranche durch konstante Innovationen – bei größtmöglicher Rechtssicherheit – maßgeblich vereinfacht.

Ein Hidden Champion der heimischen Wirtschaft stellt sich vor.

Meilensteine
zur Spitze

> 2002
Firmengründung
> 2003
Erste Partner in der Langzeitpflege / Privatkliniken
> 2007
Erste große Pflegeheimbetreiber setzen auf SanoCon; SanoCon in acht Bundesländern vertreten
> 2011
Errichtung und Einzug in die eigenen Räumlichkeiten
> 2014
Größter Anbieter in der Steiermark im Bereich der Langzeitpflege; österreichweit eines der führenden Unternehmen
> 2016
Umstellung auf modernes Pricing; Einführung von All-in Partnerschaft
> 2020
Initialprojekt Machine Learning für die Langzeitpflege
> 2002
Entwicklung der Gesundheitslösung für die Spitzenmedizin und die Langzeitpflege im Dynamics Bereich; Dynamics Branchenzertifikat
> 2004
Erste Partner in der Spitzenmedizin; Einstellung erster MitarbeiterInnen
> 2010
Umstellung auf neue technische Plattform
> 2013
Partner-Roll-out der neuen Version
> 2015
Umstellung auf Agile Entwicklungsmethodik
> 2017
Mobile Lösung

Unsere Philosophie

Softwareentwicklung ist keine Kunst. Die Kunst liegt darin, dabei höchste Qualität und stete Weiterentwicklung für selbstverständlich zu halten. Unsere Softwarelösung zeichnet sich durch einfachste Bedienbarkeit und größtmögliche Rechtssicherheit aus. Doch hohe Standards setzen wir uns nicht nur bei der Entwicklung – vor allem die persönliche Betreuung liegt uns am Herzen! Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung kennen wir die Branche mit ihren Bedürfnissen und können daher mit speziell ausgebildeten MitarbeiterInnen optimal auf die Wünsche unserer KundInnen eingehen. Diese sehen wir aber weniger als KundInnen, sondern mehr als PartnerInnen und streben eine langjährige Zusammenarbeit mit ihnen an. Damit die heutige Softwarelösung auch morgen passt!

Sprechblase
„Wir geben Ihnen die Rechtssicherheit und Unterstützung, die Sie im oft hektischen Pflegealltag brauchen!“
Josef Hammer
Geschäftsführung SanoCon

UNSERE 6 GRUNDSÄTZE

Sicherheit, Qualität und die Zusammenarbeit auf Augenhöhe sind nur drei der Grundsätze, die wir bei SanoCon leben. Außerdem setzen wir auf ein positives Nutzererlebnis, persönlichen Support und individuelle Softwarelösungen. Wir sind der Meinung, dass diese Grundsätze die Basis für eine hochwertige Serviceleistung bilden.

1.

Qualität an erster Stelle

Wir bieten ein hochwertiges Produkt, das hochwertige (Pflege-)Arbeit unterstützen soll und bieten dabei langjähriges Know-how und speziell ausgebildete MitarbeiterInnen. Und damit die Qualität dieses Gesamtpakets auch so hoch bleibt, achten wir auf die ständige technische und persönliche Weiterentwicklung.

2.

WIR GEBEN
SICHERHEIT!

Wir wollen Ihnen die Sicherheit geben, die Sie im Arbeitsalltag brauchen – nicht nur mit unserer Software. Als Ihr persönlicher Ansprechpartner rund um das Pflegemanagement im digitalen Bereich, unterstützen wir Sie in sämtlichen Prozessen und stehen stark an Ihrer Seite!

3.

Partner
statt Kunde

Es ist uns wichtig, unsere „KundInnen“ nicht als solche zu sehen, sondern eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe anzustreben! Deshalb bezeichnen wir sämtliche Pflegeeinrichtungen, die mit uns zusammenarbeiten, als unsere PartnerInnen – und dieser Grundsatz wird auch in der Kooperation gelebt.

4.

Komplex und dennoch einfach

Der unkomplizierte Umgang mit der Software war und ist uns ein großes Anliegen. Ein dichtes Netz aus Datenbanken und Dokumentationen sorgt im Hintergrund dafür, dass Sie auf einen Klick finden, was Sie suchen! Und auch in der persönlichen Beratung versuchen wir komplexe Zusammenhänge stets verständlich aufzubereiten.

5.

Wir sind
für Sie da!

Uns ist klar, dass zur Nutzung unserer Software Fragen auftreten können – vor allem zu Beginn. Deshalb ist es uns ein Anliegen, persönlich für unsere PartnerInnen da zu sein. Sie haben Fragen rund um SanoCon? Kontaktieren Sie uns – wir lösen das Problem gemeinsam! 

6.

Individualität als Standard

Jede Pflegeeinrichtung tickt anders und jede/r MitarbeiterIn bevorzugt andere Prozessabläufe. Und genau deshalb passen wir unsere Software an die jeweilige Einrichtung an – nicht umgekehrt. Damit einher geht natürlich auch die Intensität der Beratungsleistung.

UNSER TEAM

Melitta Hammer
Buchhaltung

„Die langjährige Arbeit bei SanoCon ist abwechslungsreich, fordernd und sehr interessant. Das daraus gewonnene Wissen und die Erfahrungen ermöglichen die bestmögliche Betreuung unserer Partner.“

Eva Filzwieser
QM & Support

„An der Arbeit gefällt mir der abwechslungsreiche Arbeitsalltag sowie der stetige Kontakt mit unseren Partnern – egal ob per
E-Mail, telefonisch oder persönlich.“

Alina Steurer
Support

„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen!“

Mario Rauch
Key Account

„Ich freue mich, mit unseren Partnern das Arbeiten in der Pflegepraxis mitgestalten zu dürfen. Das facettenreiche Aufgabengebiet spornt mich an, mich kontinuierlich weiterzuentwickeln.“

Elisabeth Robier
Consulting

„Just Do It!“

Damjan Walenko
Entwicklung

„Code is like humor. When you have to explain it, it’s bad.“

Alexander Predl
Entwicklung

„Ich schätze an meiner abwechslungsreichen Arbeit vor allem, dass wir den Alltag unserer Partner mit der Software vereinfachen dürfen.“

Michelle Bauer
Entwicklung

„Pflegekräfte leisten täglich Großartiges! Deshalb freut es mich, deren Arbeitsalltag durch unsere Software so leicht und komfortabel wie möglich zu gestalten.“

Mahamood Attia
Entwicklung

Offene Stellen

SanoCon entwickelt sich ständig weiter – und damit ist nicht nur die Software gemeint. Immer wieder sind wir auf der Suche nach qualifizierten neuen MitarbeiterInnen, die SanoCon zu dem machen, was es ist: ein kompetentes Softwareunternehmen mit Herz!
Sie wollen ein Teil unseres Teams werden? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Frau Eva Filzwieser unter eva.filzwieser@sanocon.at. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

Initiativbewerbung
Nichts Passendes dabei?

Sie haben sich durch unsere aktuellen Stellenausschreibungen geklickt und Ihren Traumjob noch nicht gefunden? Dann überzeugen Sie uns mit einer Initiativbewerbung!

JOBTITEL

Ein kurzer Beschreibungstext

JOBTITEL

Ein kurzer Beschreibungstext

JOBTITEL

Ein kurzer Beschreibungstext

Newsletteranmeldung